Segway-Touren in Bad Saulgau

Storchenstadt Bad Saulgau

Weißstörche - Ein Wahrzeichen Bad Saulgaus

Dank der langjährigen Aufzeichnungen und dem Engagement von Martin Strick und Bruno Herbst, der „Aktion Natürliche Landschaft“, dem Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland, vieler freiwilliger Helfer und auf Grund der zahlreichen Renaturierungsmaßnahmen der Stadt fühlen sich Weißstörche in Bad Saulgau pudelwohl. Bad Saulgau ist Storchenstadt.

Der Horst auf der St. Johanneskirche am Marktplatz ist seit den 1950er Jahren vorhanden, für Weißstörche sehr attraktiv und deshalb dauerbesetzt. Bis zum Jahr 2007 war er der einzige Horst im Gemeindegebiet. Ab 2008 wirkten sich die großzügigen Renaturierungsmaßnahmen der Stadt neben der größer werdenden Vielfalt an Insekten und Amphibien auch auf die Storchenpopulation positiv aus. Neben der naturnahen Gestaltung von 15 km Fließgewässern und der Schaffung von 120 Hektar Biotopanlagen wurden auch über 100 Tümpel ausgebaggert.

Ein weiteres Nest auf der Moosheimer Kirche kam hinzu und ein paar Jahre später ging es Schlag auf Schlag. Viele neue Storchenpaar siedelten sich an, der Bruterfolg zeigte steil nach oben. Auf dem Dach des Gasthauses Bach und auf der Hochberger Kirche kamen im Jahr 2013 zwei weitere Nester hinzu. In sieben belegten Horsten der Kernstadt und vier der Ortsteile wurden im Jahr 2018 insgesamt 34 Jungstörche flügge. Jedes weitere Jahr wurden nun neue Rekordzahlen an Horsten und ausgeflogenen Jungstörchen verzeichnet. 2020 konnte Bad Saulgau auf sage und schreibe 90 Störche (Alt- und Jungstörche) verweisen. Im Mai 2021 wurden 14 besetzte Horste in der Stadt und 12 in den Ortsteilen gezählt. Nun kann man wirklich sagen, dass der Storch zum Wahrzeichen Bad Saulgaus geworden ist.

Die Störche profitieren mehr und mehr von der Erweiterung des Nahrungsangebotes durch die zahlreichen Renaturierungsmaßnahmen, hinzu kommt der Kolonie-Effekt. Störche suchen oft die Nähe anderer Horste.

Helfen Sie mit, unsere naturnahe Kulturlandschaft zu erhalten, dass wir uns auch in Zukunft über Weißstörche und eine artenreiche Tier- und Pflanzenwelt freuen können!




Logo NaturThemenPark

Ansprechpartner

Tourismusbetriebs-
gesellschaft
Bad Saulgau mbH

07581 2009 - 0
willkommen@t-b-g.de

für fachliche Fragen

Thomas Lehenherr
Umweltbeauftragter
Stadt Bad Saulgau

07581 207-325
thomas.lehenherr@ bad-saulgau.de

Logo Entente Floral Europe

Datenschutzhinweis

Diese Webseite nutzt externe Komponenten, wie z.B. Karten, Videos oder Analysewerkzeuge, welche alle dazu genutzt werden können, Daten über Ihr Verhalten zu sammeln. Dabei werden von den externen Komponenten ggf. auch Cookies gesetzt. Die Einwilligung zur Nutzung der Komponenten können Sie jederzeit widerrufen. Eine Übersicht der externen Komponenten und weitere Informationen dazu erhalten Sie in unseren Datenschutzinformationen.